«Hygge» – Glücksgefühle und Wärme aus dem kühlen Norden

Vitanews

«Hygge» ist schon seit einigen Jahren ein Trend und zeigt sich besonders bei Wohnungseinrichtungen. Der skandinavische Stil ist aber mehr als ein Wohnstil. Der Lifestyle aus Dänemark steht für Glücksgefühle und Gemütlichkeit.

Der Begriff «Hygge» wird den Dänen zugeschrieben und die gehören gemäss dem «World Happiness Report» zu den glücklichsten Menschen. Ursprünglich stammt

«Hygge» sprachlich aber aus dem Norwegischen und bedeutet in etwa «Wohlbefinden». Erst gegen Ende des 18. Jahrhundert soll der Begriff in der dänischen Schriftsprache aufgetaucht sein. Sei’s drum – die Dänen leben «Hygge» in ihrem Alltag. Dazu sind inzwischen schon diverse Bücher erschienen, deren Autoren die dänische Lebensphilosophie erklären.

Gemütlichkeit und Geborgenheit zu Hause, Geselligkeit mit Familie und Freunden, feines Essen, Kerzenlicht, Kuscheldecken, so wird «Hygge» in Dänemark verstanden und gelebt. So werden sogar die dunklen und kalten Winterabende richtig angenehm. Der Trend ist aber längst über Skandinavien hinaus bekannt und äusserst beliebt – auch in der Schweiz. Nicht zuletzt dank der sozialen Medien. Kein Wunder, das Leben und der Alltag sind zuweilen hektisch genug, da kommt Gemütlichkeit und Entschleunigung gut an. 

Inspirationen in den sozialen Medien

Wer sich inspirieren lassen möchte, sollte sich beispielsweise auf Instagram bei dem Hashtag #hygge umsehen. Da finden sich neben stimmungsvollen Einrichtungsideen kulinarische Leckereien und Genussmomente, die nicht nur gute Laune machen, sondern auch das Herz wärmen. Da zeigt sich in etwa die Glücksphilosophie der Dänen in eindrücklichen Bildern. Der eher minimalistische Einrichtungsstil wird dominiert von Möbeln in Holz gepaart mit zarten Pastell- und Naturtönen, viel Weiss, warmes Licht spendenden Kerzen – wären Gerüche im Internet möglich, dann würde es wohl nach Kaffee, warmer Schokolade, Früchtetee und feinen Backwaren duften.

 

Alles, was glücklich macht

Solche Glücksmomente zu erleben, ist keineswegs den Skandinaviern vorbehalten. Diesen Wohntrend trifft man auch bei uns in verschiedenen Einrichtungshäusern. Wohnaccessoires finden sich reichlich, um Wohnung oder Haus einen Touch aus dem Norden zu verleihen. Dafür braucht es gar nicht viel. Mit einem Schaffell oder Plaids und Flauschkissen auf dem Sofa oder dem Lieblingssessel lässt sich auch bei uns die gute Stube gemütlich und kuschelig einrichten.

So werden die kalten Winterabende richtig heimelig. Windlichter und Laternen sorgen für stimmungsvolles warmes Licht zu Hause und besonders glücklich ist, wer im eigenen Cheminée anfeuern kann. Jetzt müssen für einen perfekten Winterabend nur noch Freunde und Familie zu einem feinen Essen mit angeregten Gesprächen eingeladen werden.

Aber auch allein oder zu zweit kann man es sich in den eigenen vier Wänden richtig «hygge» machen, entspannen und einfach geniessen. Zum Beispiel mit Musik oder lesend mit einem Buch am Feuer. Vielleicht mit Lesestoff über «Hygge» – ein Lebensgefühl das einfach glücklich macht.

KONTAKT

Vitaswiss Verbandsekretariat
Postfach 2924
3001 Bern

Tel +41 41 417 01 60
sekretariat@vitaswiss.ch

NEWSLETTER

COPYRIGHT © 2017 VITASWISS